Angemeldet als:
Unbekannter Benutzer

Willkommen zum Wörter-Lernen

Was sollen diese Seiten?

Nun ja, die Antwort ist relativ einfach: Beim Erlernen einer Sprache gehört man (natürlich ist damit auch frau gemeint) entweder zur Gattung derjenigen, die innert weniger Wochen eine fremde Sprache kalt und warm sprechen können, oder aber man gehört zu denen, die sich durch wiederholtes Lernen von Wörtern einen Wortschatz erarbeiten müssen.

Diese Seiten richten sich an die zweite Gruppe: Das Erlernen und Üben von Fremdwörten soll ihr hier erleichtert werden.

Welches System wird verwendet?

Auf diesen Seiten soll das zyklische Lernen in elektronischer Form ermöglicht werden.

Wörterkasten Viele haben sicher bereits in der Schule bekanntschaft mit dem Zettelkaste gemacht: Er besteht aus mehreren Fächern (zur Zeit 7), durch die die Wörterkärtchen "durchwandern" sollen. Dabei werden die Abstände, in denen ein Wort durch das System wieder zum Üben angezeigt wird, immer länger.

Sind die Kärtchen im letzten Fach angelangt, kann davon ausgegangen werden, dass das Wort sitzt und zumindest die Schreibweise bekannt ist. Diese Kärtchen werden nicht mehr abgefragt, es sei denn, du verschiebst die Wörter zum nochmaligen Lernen wieder ins erste Fach.

Werden bei einem Kärtchen Fehler gemacht, wird es wieder in das erste Fach gestellt und das Durcharbeiten von Fach zu Fach beginnt von neuem.

Das Erlernen von Wörtern und Verben kann elektronisch unterstützt werden, den Unterricht durch einen didaktisch geschulten Lehrer kann das System aber nicht ersetzen.

Kosten

Diese Seiten werden als Gratis-Angebot ohne Fussangeln und Kleingedrucktes zum freien Gebrauch zur Verfügung gestellt.

Disclaimer

Zu Risiken und Nebenwirkungen befragst du besser deinen Fremdsprachenlehrer und holst sein Urteil ein, bevor du hier eine Menge Zeit für nichts investieren. :-)

Bei Problemen, gefundenen Rechtschreibfehlern oder Rückfragen benutzt du bitte das Mitteilungsformular.

Natürlich bin ich auf dem gleichen Weg auch für konstruktive Rückmeldungen erreichbar.

Warum der Aufwand für diese Seiten?

Als Vater zweier schulpflichtiger Kinder (Stand Januar 2009) versuche ich mit diesem Medium das Lernen der Kinder zu unterstützen, da ich die Feststellung gemacht habe, dass mir auf dem Papierweg die Kontrolle über die Lernvorgänge meiner Kinder fehlt und dass der zyklische Gedanke dieses Lernansatzes nicht umgesetzt wird. Kurz: Es wird nur auf die nächste Probe geübt.

Daraus folgt, dass noch nicht alle Lehrmittel des Kantons Aargau erfasst sind. Jeder Benutzer kann sich aber eigene Lehrmittel und Lektionen zusammenstellen und damit seine Wörterkästen füllen.

Diese Lehrmittel können durch die Ersteller auch für alle Benutzer aufgeschaltet werden. Dazu muss die Emails des Erstellers auf ihre Gültigkeit geprüft werden.

 

© by J. Umbricht, 2009-2016 | Rückmeldung / Kontakt | 1.3.0.0